Sonntag, 26. April 2015

Lush Fresh Handmade Cosmetics

So ich melde mich endlich mal wieder. Ich war für fünf Tage in der schönen Stadt Nürnberg und deswegen hatte ich keine Zeit zum bloggen. Wir haben schönes Wetter erwischt und echt tolle Sachen unternommen. An einem Abend waren wir bei einem sogenanntes Nolight Dinner, bekannt auch als Dinner in the Dark. Wie der Name schon sagt haben wir im völlig "Dunklen" ein leckeres 2-Gänge-Menü gegessen. Es war echt eine super Erfahrung und hat sehr viel Spaß gemacht. Ich kann das nur weiter empfehlen! Hattet ihr schon mal so ein Erlebnis?
Dann waren wir noch auf einem Platz an dem die Flugzeuge ganz tief über einen fliegen, wir haben "Landart" gemacht, waren lecker essen bei Tanivera und noch vieles mehr. Aber natürlich waren wir an einem Tag auch Shoppen. Dabei war ich zum ersten Mal bei Lush und habe dort von einer netten Verkäuferin etwas zum Testen geschenkt bekommen. Kennt ihr Lush bzw. wie findet ihr die Produkte?



Lush ist eine Kosmetikmarke die Produkte aus natürlichen Stoffen herstellt und es werden keine Tierversuche durchgeführt. Außerdem sind die Artikel 100% vegetarisch und 80% vegan. Bei den Verpackungen achten sie auch auf Recycelbare Papiertüten. An sich sprechen sie für eine natürliche und umweltschonende Methode die der Natur und ebenso auch uns gut tun soll. 
Schon wenn man in den Laden rein geht duftet es wunderbar von allen Seiten. Man findet dort von Haarpflegeprodukten, bis über Gesichtsmasken und Düften alles was das Herz begehrt. Und die Verkäufer nehmen sich für einen ganz viel Zeit, zeigen einem alles und lassen vieles sogar austesten. 



Jasmine&Henna
"Haarkur. Nach Jasmin duftende, extrem beruhigende Prewash - Haarkur mit Paranuss - und Olivenöl für glänzendes und beruhigtes, kuscheliges Haar. Großzügig auf dem trockenen Haar verteilen, einmassieren und 20 Minuten wirken lassen. Mit Shampoo auswaschen und falls nötig, Haarspülung verwenden. Gekühlt lagern!" 
Die Haarkur habe ich bereits einmal getestet und sie hat mich positiv überrascht. Sie hält auf jeden Fall das was sie verspricht . Mit dem Tipp der Verkäuferin werde ich die Kur nächstes Mal über Nacht einwirken lassen in der Hoffnung noch ein besseres Ergebnis zu erhalten. Weil ich nun seit gestern auch weiß das es den Laden auch in meiner Stadt gibt, werde ich sicher bald eine Packung davon kaufen. 





Honey I Washed My Hair
"Honey, mit diesem Shampoo und seinem köstlichen Toffee-Duft werden sich reihenweise Köpfe (und Nasen) nach dir umdrehen! Honig ist bekannt dafür, dass er dem Haar Weichheit und Glanz schenkt. Orangen- und Bergamotteöl lösen obendrein alle verbliebenen Sorgen in einer duftenden Wolke auf."
Das erste Trockenshampoo das ich besitze und ich muss sagen es riecht echt gut und ich bin erstaunt wie wenig Shampoo für meine dicken Haare reicht. Laut Lush Cosmetics sollte ein ganzes Stück für bis zu 80 Haarwaschen ausreichen und dabei spart man etwa drei Plastikflaschen, die sonst auf dem Müll landen würden. 




Kommentare:

  1. Ich mag die Badebomben von Lush sehr gerne :) Ich war mal in einem Dunkelmuseum und da war es für eine Zeit lang so, als wäre man blind. Es war eine interessante Erfahrung, weil man alles einfach viel mehr wahr genommen hat.
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post :)
    ich gehe nicht sooo oft baden, daher rentieren sich die Kugeln für mich nicht. :D

    AntwortenLöschen
  3. Danke =) Ui super, Reisen und Neues entdecken is aber auch toll =) Das hoffe ich auch, sowohl für dich als auch für mich und ich glaube da auch dran =)

    Oh ich liebe Lush <3 Wenn es nicht so teuer wäre würde ich es mir öfters kaufen, aber so gönne ich es mir nur zwischendurch ab und zu mal :D
    Die Haarkur klingt ja interessant. Ich persönlich liebe ja die Badebomben und Duschsachen absolut =) Oder die Lippenpeelings *-*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Produkte die ich testen durfte sich echt Hammer. Wäre da nur nicht der Preis aber ich glaube ich gönne mir einfach mal etwas :)

      Löschen
    2. Das glaube ich dir =) Ja der böse Preis. Ich gönne mir so alle halbe Jahre mal was von Lush, das is nicht allzu schlimm für meinen Geldbeutel xD

      Dankeschön =) Is auch sehr interessant. Meine Mutter hat seit über 20 Jahren ein eigenes Reisebüro und hab da von kleinauf schon immer rein geschaut, mit dem Alter natürlich ab und zu auch mal geholfen und letztes Jahr dann entschieden dort meine 2. Ausbildung zu machen =)
      Da haben wir beide dann echt Glück. Ne ich hab auch keinen Geheimtipp, hab einfach so gute unkomplizierte pickelfreie Haut :D
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Was tut man nicht alles für die Schönheit :D

      Oh das ist ja total toll :)
      Sowas hab ich mir immer gewünscht. leider haben meine Eltern keinen eigenen Betrieb in dem ich eine Ausbildung machen könnte.
      Manchmal darf man auch Glück im Leben haben :)

      Löschen
  4. Ein sehr schöner Post!<3 Ich kann dir mit Lush nur zustimmen! Allein schon wegen dem "grünen" Aspekt gehe ich dort sehr gerne einkaufen,hihi! Mein liebstes Produkt ist das Bubblegum Lippenpeeling und die Badekugeln,hihi! :)

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau :)
      Die Badekugeln find ich auch super :)

      Löschen