Donnerstag, 21. August 2014

Low Carb Waffeln mit Kokosmehl #2

Nun komme ich schon zu meinem Teil 2 - Low Carb Waffeln :)
Diesmal habe ich Kokosmehl verwendet. Kokosmehl ist glutenfrei, ballaststoffreich, kohlenhydratarm, geschmackvoll, leicht zu verarbeiten und eignet sich daher hervorragend als köstlicher Bestandteil für die gesunde Küche.

Mehr unter: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kokosmehl-pi.html#ixzz397wreRIZ




Zutaten

50 g Kokosmehl
3 Eier
2 EL Honig
2 EL geschmolzene Butter
1/4 TL Backpulver
1 Prise Salz





  • Eier, Honig und Salz schaumig schlagen 
  • Kokosmehl und Backpulver vermischen und der geschmolzenen Butter unterheben

Nun den fertigen Teig wie gewohnt in einem Waffeleisen backen. Wer sowas nichts besitzt; es gibt auch Waffelförmchen für den Backofen oder ihr versucht eurer Glück indem ihr aus dem Teig, Pfannkuchen macht. 











Montag, 18. August 2014

Lieblingsplatz und Schokomuffins ohne Mehl





___________________________________




  1. Schokolade und Butter schmelzen lassen. (Man kann die Schokolade auch klein gehackt in den Teig geben)
  2. Mandelmehl bzw. die Mandeln mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen und der Schoko-Butter Mischung unterrühren
  3. Eigelb und Honig miteinander verrühren und ebenso der Mischung unterrühren
  4. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben
Die ganze Masse in Muffin-Förmchen geben und im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 20 Minuten backen. 




Sonntag, 3. August 2014

I style my Girlfriend

Gestern gingen wir zwei mal wieder shoppen. Doch diesmal schaute ich nicht nach meinen Sachen und war im Frauenabteil sondern Luki suchte nach Klamotten für mich und umgekehrt. Es hat echt unheimlich viel Spaß gemacht und es war sehr spannend was der jeweils andere so findet. Daraus weiß man ja ein wenig was der andere gern für ein Klamotten Stil am anderen sehen will. Wir müssen beide sagen das wir dem Geschmack oft beiderseits getroffen haben. Gekauft wurde schlussendlich zwar nichts, aber bei der weißen Bluse bin ich noch am überlegen ob ich sie mir hole.


Dirndl von New Yorker für 50€

Kleid von Tailly Weijl ca. 20€

Bluse und Jeans von New Yorker - Jeans, Top, Lederjacke von Tailly Weijl 



Wie ihr sehen könnt seht ihr Lukis Outfits nicht,  weil er nicht alles im Internet preisgeben will - vielleicht gefallen ihm die Outfits aber auch einfach nicht ;)
Ich habe ihm aber zwei Outfits geholt.
1. braune kurze Hose + weißem Oberteil mit coolem Print
2. schwarze Hose mit blauem Hemd - passend zu meinem blauen Kleid 


Wie findet ihr die Outfits? 

Samstag, 2. August 2014

My healty and beautiful life

Hallo ihr Lieben, da ich unheimlich viele Fragen bekomme über das Thema Abnehmen bzw. Was ich am Tag alles Esse und mache. Wollte ich euch mal meinen gestrigen gesunden Tag vorstellen. 




Morgens:   Haferflockenbrei und selbst gepresster Orangensaft


  • 1 Tasse Wasser
  • 4 El Haferflocken
  • 3 El Magermilch
  • Früchte
  • Eventuell Honig/Ahornsirup






Wasser und Milch in einem Topf kochen lassen. 
Haferflocken hinzugeben & ständig umrühren. 
In eine Schüssel geben, Obst 
nach Wahl hinzugeben und wer möchte kann 
mit Honig noch süßen.







Mittags:   Volkornspaghetti mit Pesto





- Nudeln in Salzwasser kochen
- Pinienkerne bei mittlerer Stufe in einer Pfanne leicht anrösten (ohne Öl)
- Rucola, Pinienkerne, Knoblauch, Basilikum, Salz, Pfeffer Zitronensaft und Öl mit Hilfe des Mixers pürieren. 
- Das Pesto in einer Pfanne erhitzen und die Spaghetti hinzugeben.
- Nun kann es auf einem Teller nach Wunsch anrichten mit Parmesan, Nüssen usw. 






Zwischenmahlzeit: 

Einen Obstsalat aus Früchten, die wir gerade zu Hause hatten. 





Abends:

Gemischter Salat mit Schafskäse und Frischkäse Dressing.


Frischkäse-Dressing

2 EL Frischkäse
1 EL Essig
1 TL Senf
frische Kräuter
Salz
Pfeffer





Getränk: 



























Sport:

eine halbe Stunde "Shred" 
Für Motivierte  geht es hier zum Video um sofort kostenlos mit zumachen.





Ich hoffe euch hat der Post etwas gebracht. Wie ihr sehen könnt habe ich 3-4 Mahlzeiten am Tag und ich nehme auch Kohlenhydrate zu mir. Mittags hab ich das Motto "ich esse alles". Natürlich nicht jeden Tag Döner, Pommer oder Curry Wurst aber ab und zu darf das schon mal sein. 

Möchtet ihr so eine Art Post nochmal? :)
Habt ihr sonst noch Fragen Rund um das Thema Abnehmen, gesunde Ernährung und Sport, ich beantworte sie euch sehr gerne :) 


Freitag, 1. August 2014

14 Monate ♥

Luki überrascht mich einfach jedes mal  





Nur einmal im Leben findest du jemanden, der alles verändert. Diesen besonderen Menschen, bei dem du das Gefühl hast, ohne ihn nicht vollständig zu sein. Diesen Menschen, dessen Lachen dir die Welt bedeutet.




Wir zwei gehen morgen wahrscheinlich shoppen, hättet ihr Lust auf ein "I style my Boyfriend/Girlfriend Post"? 



Low Carb Waffeln ohne Mehl #1

Seit Mittwoch habe ich auch endlich mal Ferien. Wie zu oft waren wir mal wieder die letzten die dran waren - naja dafür können wir unsere Zeit noch genießen wenn bei anderen der Schulstress schon wieder los geht.
Es gibt auch gute Nachrichten für euch -  endlich habe ich bzw. wir wieder mehr Zeit zum schreiben. Und da kann es gut sein das es in dieser Zeit eine Überflut von guten Rezepten gibt. Da ich ja jetzt was kochen sollte wenn ich Hunger habe denn die lieben Eltern müssen ja arbeiten. Heute morgen habe ich gleich mal Low Carb Waffeln ausprobiert weil ich einfach mal wieder richtig Hunger auf diese süße Teile hatte. Kohlenhydrate in Form von Mehl wollte ich aber nicht verwenden. Da bin ich auf ein super Rezept gestoßen das ich euch unbedingt zeigen möchte.

 Zutaten 

2 Eier
30 g weiche Butter 
50 g Quark
3 EL Eiweißpulver
1 EL Öl
1/2 TL Backpulver
1 TL Honig oder Ahornsirup

Alles miteinander vermischen und zu einem glatten Teig rühren. Danach den Teig portionsweise in ein Waffeleisen geben. 



Statt Puderzucker habe ich einen Brombeeren Quark dazu gemacht. Es geht ziemlich schnell und schmeck super dazu. Ihr könnt natürlich auch andere Obstsorten verwenden. 
In meinen leckeren Quark kam allerdings: 

100g Quark
etwa 8 Brombeeren
2 TL Honig
2 EL Milch 
1


Ebenso habe ich ein wenig Kokosraspeln und Zimt darüber gestreut den es schmeckt mir einfach super und es ist dazu noch ein kleines Wundermittel. 


Zimt / Cinnamon / Cannelle
http://pagewizz.com/17-erstaunliche-fakten-uber-zimt-28930/
Fakten über Zimt
- Zimt treibt die Aktivität im Gehirn an damit kann man sich in der Schule oder beim Arbeiten besser konzentrieren
- hilft gegen Fieber und Erkältungen 
- senkt den Blutzuckerspiegel
- hilft gegen Mundgeruch (Zimtkaugummi, Mentos mit Zimtgeschmack,...)
- Mittel gegen Akne und Hautprobleme, einfach Honig und Zimt mischen, über Nacht einwirken lassen und am Morgen abwaschen. 
- Zur Verdauung und zum Abnehmen (hilft schneller fett abzubauen)
- gegen Insektenstiche, einfach Honig mit Zimt vermischen und auf den Stich geben - nimmt den Juckreiz und desinfiziert. 




Guten Appetit (: