Montag, 28. Juli 2014

Karotten-Kraut-Apfel Salat mit Nüssen


Bei diesen sommerlichen Temperaturen ist der Appetit kleiner und der Durst dafür umso größer. 

Ja, ihr kennt das bestimmt. Im Sommer kann man einfach nicht so viel essen wie im kalten Winter. Außer natürlich Abends beim grillen wenn die Temperaturen wieder langsam nachlassen. Aber am Tag kann ich nicht zusätzlich noch heißes Essen haben. Es sollte erfrischend und leicht sein und natürlich trotzdem satt machen. Und da habe ich genau das richtige für euch. Ein knackiger

  -  Karotten-Kraut-Apfel Salat mit Nüssen -  



Ihr braucht für etwa 2 Portionen:

3 große Karotten
150 g Kraut
1 Apfel
50 g Walnüsse
1 Becher Naturjoghurt oder Sauerrahm
1 Esslöffel Essig oder Zitronensaft
Salz
Pfeffer 



  • Zuerst solltet ihr die Karotten und den Apfel waschen und schälen um dann beides zu zerkleinern. Dabei ist es egal ob ihr ganz fein schneidet, häckselt ober reibt. (Wir besitzen in unserem Haushalt zum Glück einen Thermomix damit geht es besonders schnell und gut)
  • Dazu kommt das Kraut das ich schon als fertigen Krautsalat eingekauft habe. Ebenso wird alles mit dem Joghurt und dem Essig/Zitronensaft vermischt. Würzen nicht vergessen. 
  • Nun gibt man die Walnüsse in einen Gefrierbeutel und schlägt mit etwas hartem darauf bis sich kleine Stücke ergeben. Diese werden nun auf den Salat verteilt oder verstreut. 



Diesen Salat nehme ich gerne in einer Plastikschüssel mit für mein Mittagessen in der Schule. Die rohen Karotten sind nicht nur gut für´s Auge, sie liefern viele gesunde Vitamine ebenso wie der Apfel. Obendrein ist die Walnuss eine der besten Nüsse für die Gesundheit laut Wissenschaftlern. Natürlich schmeckt der Salat auch gut zum Grillabend und für ein Picknick im Grünen. 
Guten Appetit 




Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker und gesund aus.:)
    http://seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist auch :)
      Gesund & Lecker was will man mehr :)

      Löschen
  2. So ein ähnliches Rezept kenne ich schon lange und ich liebe es!
    Für den Sommer gibt es nichts besseres. :)

    Liebe Grüße
    Selly
    Visit my Secrets ♥

    AntwortenLöschen
  3. Leider mag ich keine Karotten, aber sie sind gesund!
    Trotzdem toller Post und schöner Blog :D
    Mach weiter so!

    Gruß Bella <3
    vomhttp://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und sie sing gut für braune haut (:
      Danke. (;

      Löschen