Donnerstag, 31. Juli 2014

Brombeere Milchshake


Wie ihr sehen könnt, kann ich einfach nicht genug bekommen von den leckeren und natürlich sehr fruchtigen und gesunden Milchshakes. Statt Schokolade oder Kuchen als Nachtisch greife ich lieber zu der kalorienarmen Sorte. Dabei ist bei mir kein Obst sicher. 
Seit ihr auch solche Milchshake Freaks wie ich?   




Alle Zutaten werden in den Mixer gegeben und schön püriert bis es keine Stückchen mehr drin sind. Und in etwa einer Minute ist eurer Getränk fertig - das obendrein noch wirklich satt macht und den Heißhunger vertreibt.



Fakten über die Brombeere:
  • Sie enthalten viel  Vitamin C, Mineralstoffe, Kalium, Eisen, Calcium und reichliche Ballaststoffe.
  • Sie fördern die Verdauung und sorgen für Sättigung
  • Schützen die Körperzellen vor Schädigungen
  • Stärken die Knochen




Mittwoch, 30. Juli 2014

Colour Jeans - Outfits


Wir ihr sehen könnt besitze ich so einige knallige Hosen. Eine Zeit lang konnte ich gar nicht davon genug bekommen. Doch oft habe ich einfach nur ein schwarzen Oberteil dazu angezogen. Ich zeige euch nun ein paar Outfits Ideen die mir sehr gut gefallen. Natürlich hoffe ich dabei das ich euch helfen und inspirieren kann.


Rote Hose

http://d34bv7qwnn87op.cloudfront.net/images/outfits/4394645/traust-du-dich_thumbnail.jpg






Kombinierbare Farben: schwarz, 
weiß, braun, blau, grau

Schmuck: gold und silber






_____________________________________________________

Mint Hose

http://d34bv7qwnn87op.cloudfront.net/images/outfits/8358319/everybody-wants-to-ba-an-astronaut_thumbnail.jpg






Kombinierbare Farben:
schwarz, weiß, braun, grau, 

Schmuck: silber






______________________________________________________

Helle Orange Hose - Pfirsich 

























Montag, 28. Juli 2014

Karotten-Kraut-Apfel Salat mit Nüssen


Bei diesen sommerlichen Temperaturen ist der Appetit kleiner und der Durst dafür umso größer. 

Ja, ihr kennt das bestimmt. Im Sommer kann man einfach nicht so viel essen wie im kalten Winter. Außer natürlich Abends beim grillen wenn die Temperaturen wieder langsam nachlassen. Aber am Tag kann ich nicht zusätzlich noch heißes Essen haben. Es sollte erfrischend und leicht sein und natürlich trotzdem satt machen. Und da habe ich genau das richtige für euch. Ein knackiger

  -  Karotten-Kraut-Apfel Salat mit Nüssen -  



Ihr braucht für etwa 2 Portionen:

3 große Karotten
150 g Kraut
1 Apfel
50 g Walnüsse
1 Becher Naturjoghurt oder Sauerrahm
1 Esslöffel Essig oder Zitronensaft
Salz
Pfeffer 



  • Zuerst solltet ihr die Karotten und den Apfel waschen und schälen um dann beides zu zerkleinern. Dabei ist es egal ob ihr ganz fein schneidet, häckselt ober reibt. (Wir besitzen in unserem Haushalt zum Glück einen Thermomix damit geht es besonders schnell und gut)
  • Dazu kommt das Kraut das ich schon als fertigen Krautsalat eingekauft habe. Ebenso wird alles mit dem Joghurt und dem Essig/Zitronensaft vermischt. Würzen nicht vergessen. 
  • Nun gibt man die Walnüsse in einen Gefrierbeutel und schlägt mit etwas hartem darauf bis sich kleine Stücke ergeben. Diese werden nun auf den Salat verteilt oder verstreut. 



Diesen Salat nehme ich gerne in einer Plastikschüssel mit für mein Mittagessen in der Schule. Die rohen Karotten sind nicht nur gut für´s Auge, sie liefern viele gesunde Vitamine ebenso wie der Apfel. Obendrein ist die Walnuss eine der besten Nüsse für die Gesundheit laut Wissenschaftlern. Natürlich schmeckt der Salat auch gut zum Grillabend und für ein Picknick im Grünen. 
Guten Appetit 




Sonntag, 27. Juli 2014

Wir wurden getaggt

Wir wurden von der lieben "Kleinstadtcindarella" getaggt. Nochmals vielen lieben Dank :) 


1. Wie seit ihr auf die Idee gekommen einen Blog zu erstellen?

Simi: Ich lese schon immer gerne Blogs und einen eigenen Blog zu haben war daher schon immer ein kleiner Traum von mir als eines Tages, Luki, die Idee eines gemeinsamen Blog angesprochen hat, war ich natürlich sofort dabei.
Luki: Wir hatten einfach Lust darauf und bereuen es bis jetzt auf keinen Fall 


2. Was magst du besonders gerne an deinem Blog?
Wir schreiben liebend gerne über alle möglichen Themen und nehmen uns gerne Zeit dazu. Fotografieren war schon immer unser Hobby und deswegen schnappen wir oft unsere Kamera und versuchen schöne Bilder zu machen. Das schönste daran sind dann natürlich die lieben Kommentare und Follower dazu. Wir freuen uns über jeden Einzelnen. Danke ;)


3. Wer weiß alles von deinem Blog?
 Ein paar gemeinsame Freunde und Familienmitglieder wissen bescheid.


4. Was sagen deine Freunde dazu das du einen Blog betreibst?
 Sie finden es interessant und Simi´s Schwester ist ein großer Fan davon und liest fast jeden Tag was wir schreiben.


5. Hast du ein Lieblingszitat? oder Sprüche?
Simi:  Ich habe ehrlich gesagt viele Sprüche und Zitate die mir gefallen aber wenn etwas schief läuft sei es bei mir oder bei Freunden finde ich den Spruch sehr aufmunternd. 
Ich glaube daran, dass alles was passiert einen Grund hat.
Manche Menschen verändern sich, damit du lernst jemanden gehen zu lassen.
Viele Dinge laufen falsch, damit man die richtigen zu schätzen weiß.
Lügen glaubt man nur, um daraus zu schließen, dass man nicht jedem vertrauen kann…
… Und manchmal müssen gute Dinge vorbei gehen, damit bessere folgen können

Love yourself ♥


6. Was sind die typischen Sprüche die ihr von euren Eltern oder Großeltern hört?
Simi: Alle meinen, dass es ohne mich immer ziemlich ruhig sei
 Luki: Ich denke es kennen viele das die Oma sagt " Willst was essen?" 



7. Was darf in deinem Leben einfach nicht fehlen?
Simi: Natürlich Luki & meine Familie - glücklich und gesund sein
Luki: Natürlich Simi & meine Familie 


8. Hast du ein Lied was du mit einer bestimmten Situation verbindest? 
http://38.media.tumblr.com/d7d82749b7143cb7a8401849ed6e5c67/tumblr_mpkvgpRDDc1stl1f4o1_500.jpg
Ein Teil  - Cro 
Ist sozusagen unser Lied! 

9. Was macht ihr außer bloggen in eurer Freizeit?
Wir gehen beide sehr gerne schwimmen besonders in Thermen. Ebenso gehen wir gerne auf Partys oder schick essen. 


10. Was war das lustigste was du je gemacht hast?
Es gab schon so viele lustige Momente. Wir könnten jetzt soviel aufzählen aber vieles ist einfach auch wieder nur peinlich. Sorry  ;)


11. Hast du eine oder mehrere Lieblingsblogs? Wenn ja welche?
Luki liest keine anderen Blogs aber ich lese gerne Blogs bei denen es um Sport, gesunde Ernährung oder Mode geht. Zum Beispiel dieser hier: Schöner Blog


Emmes Bücherschrank

Ebenso hat Emme gleich zwei wunderschöne Blogs. In einem schreibt sie über ihre magischen Momente in ihrer Jugend und in ihrem zweiten Blog widmet sie sich ganz ihrer Leidenschaft zu Büchern bzw. dem lesen. Genau diese zwei wundervolle Blogs von ihr möchten wir gerne taggen. Herzlichen Glückwunsch. :) 
Magic moment in our youthHier!
Emmes BücherschrankHier!


Unsere Fragen an Dich 
  1. Was ist deine Lieblingseissorte?
  2. Warst du schon einmal auf einem Konzert, wenn ja - auf welchem?
  3. Wo kaufst du am liebsten ein?
  4. Wer weiß alles von deinem Blog?
  5. Tee oder Kaffee?
  6. Wie viel Schuhpaare besitzt du? 
  7. Was machst du am liebsten in deiner Freizeit?
  8. Welches ist dein absolutes Lieblingsbuch?
  9. Seit wann bloggst du?
  10. Frühaufsteher oder Langschläfer? 










Samstag, 26. Juli 2014

Ikea Haul #2

Wir waren bei Ikea und haben ein bisschen eingekauft und die tollsten Sachen möchten wir euch hier präsentieren.

Servietten (1,49€), Teelichter und Kerzen haben uns besonders gut gefallen. Die Farbe war ebenfalls sehr ansprechend.  Wir finden mit diesen Dekoartikel kann man ein wundervollen romantischen Abend gestalten.

 Teelichter für eine romantische Stimmung. (2,49€)


Wandtattoo mit einem schönen Bild. (ca. 7,99€)



Künstlicher Lavendel  und ein Topf. Dies stellt auch eine tolle Geschenkidee dar. (2,49€)

Romantische Abende sind kuschlig, solche Decken sind hierfür einfach ideal. (je 1,79€)

 Auch passende Kissen gibt es dazu. (je 0,79€)


Dienstag, 22. Juli 2014

Schoko Milchshake


Weil viele Interesse an dem Rezept hatten, lüften wir nun das Geheimnis :)
Wir haben für euch einen normalen Schoko Milchshake und einen mit wenig Kalorien.

1. Schoko Milchshake

  • ca. 300ml kalte Milch
  • 2 Kugeln Schokoeis
  • evtl. eine Kugel Vanilleeis oder Sahne mit Schokostreusel (nicht mixen)

2. Schoko - Bananen Milchshake
  • ca. 300ml kalte, fettarme Milch oder Buttermilch
  • 1 Bananne 
  • 2 TL Kakao/Kaba
  • Eiswürfel


Alle Zutaten mixen und schon ist eurer Milchshake fertig - Viel Spaß beim Probieren :)

Montag, 21. Juli 2014

schon wieder Montag..

... aber wir hatten ein richtig schönes Wochenende. Am Freitag ging es in die Stadt. Geplant war ein großer Shopping Tag aber schlussendlich  haben wir dabei (fast) nichts gefunden und gekauft. Kennt ihr das?
Für mich gab es zwei Perlen Armbänder die ich nun in fast allen Farben besitze und Luki gab sein Geld nur für Essen aus. So kann es laufen - aber der Geldbeutel freut sich :)



Am Samstag hieß es dann für mich und meine Schwester, früh aufstehen. Weil wir zur Zeit dabei sind den Führerschein zu machen haben wir einen erste Hilfe Kurs gemacht. Fotos für den Führerschein wurden gemacht und den Sehtest habe ich zum Glück bestanden. Am Abend gingen wir zwei dann mit Freunden auf eine Party in unserer Nähe. 





Dann war auch schon wieder Sonntag. An diesem Tag war erstmal Erholung angesagt. Wir sonnten uns & tranken einen Schokomilchshake. Man gönnt sich ja sonst nichts! Wenn ihr am Rezept interessiert seit, einfach bescheid sagen ;)






Nun wünschen wir euch einen guten Start in die neue Woche :)

 

Freitag, 18. Juli 2014

Erdbeer Milchshake
























So ich habe schon wieder ein leckere Rezept für euch. Diesmal ist es ein Erbeer Milchshake. Ein Getränk das bei mir seit einigen Jahren nicht fehlen darf. Es schmeckt super, macht satt und hat dazu noch wenig Kalorien. Also perfekt für die Sommerfigur. Auch das Rezept ist einfach und die Zubereitung geht richtig schnell.

Für zwei Portionen braucht man:

  • 500ml kalte Milch
  • ca. 100g Erbeeren 
  • wer es noch süßer möchte kann auch mit Ahornsirup oder Honig süßen 

Jetzt müsst ihr nur noch die Erdbeeren grob schneiden und pürieren. Danach die kalte Milch hinzugeben und vermischen. Fertig ist euer erfrischendes, fruchtiges Getränk. 

Natürlich kann man je nach Belieben auch aus anderem Obst einen leckeren Milchshake zaubern. 

Viel Spaß beim Probieren! (:



Donnerstag, 17. Juli 2014

Sommerferien

Bald stehen die Sommerferien oder in manchen Regionen Deutschlands sind sie schon losgegangen.
Doch was kann man in den Sommerferien so alles machen. Da gibt es so viele Möglichkeiten.
Die meisten gehen ja ins Freibad oder an den Baggersee. Hoffentlich wird es dieses Jahr richtig schön Wetter, damit man auch die Tage im  Freibad oder Baggersee auskosten kann.
Eine schöne Idee ist es auch Abends schön weg zu gehen. Hier kann man feiern oder es auch etwas ruhiger angehen lassen und mal zu zweit schön essen gehen.
Letztes Jahr waren wir in einem Freizeitpark und das war ein absoluter Highlight. Nur war es der heißeste Tag und wir kamen beide mit einem Sonnenbrand nach Hause. Deshalb gilt dieses Jahr, immer schön mit Sonnencreme eincremen. Mal schauen ob es uns dieses Jahr wieder in den Freizeitpark verschlägt.
Doch man kann so viele Sachen in den Ferien machen. Am Besten ist es wenn man zu Beginn der Ferien aufschreibt was man machen möchte und dies dann fest in seinen Kalender einträgt.
Was steht auf meiner Liste für den Sommer:
- ganz viel Baden gehen
- Fahrradausflüge
- Picknick
- schick Essen gehen
- Eisessen gehen
- Feuerwerk und Ballonglühen anschauen
- Freizeitpark
und noch vieles mehr.
Jeder kann seine Ferien so gestalten wie er Lust hat.
Wir wünschen euch ganz viel Spaß diesen Sommer.





Mittwoch, 16. Juli 2014

Bilder & Spruch


Eine Blume braucht Sonne um eine Blume zu werden.
Ein Mensch braucht Liebe um ein Mensch zu werden

Phil Bosmans