Mittwoch, 19. März 2014

Frühlingsanfang

Ab morgen startet offiziell der Frühling. Ich bin ja echt froh das ich dieses Jahr noch kein Schnee gesehen hab. Von mir aus kann es immer so sein. Winter ist einfach nicht so meine Jahreszeit. Da bin ich die meiste Zeit nur zu Hause im warmen Bett und trinke Tee. Sobald dann aber die Sonne wieder raus kommt bin ich wieder voller Energie. Alles fällt mir da irgendwie leichter. Morgens komm ich besser raus und nach der Schule mach ich so gut wie alles draußen.
Morgen soll es ja über 20 Grad geben & was gibt es da besseres als ein Eis? Ich hab hier eine super Idee gefunden. Selbstgemachtes Eis. Das gute daran ist, es ist nebenbei auch noch sehr gesund und hat kaum Kalorien. Also auch perfekt für die, die auf ihre Figur achten.
Was ihr dafür braucht:
  • Obst nach Wahl
  • Plastik Becher
  • Fruchtsäfte (Orangensaft, Multivitaminsaft,..)
  • Eis stiele
Dann einfach euer Obst klein schneiden und zusammen mit dem Saft in ein Becher füllen. Eis stiel mit reinstecken und dann ab in die Gefriere. 

Kann mir das auch super vorstellen mit "gefrorenem Smoothie". Werde auf jeden Fall am Wochenende einige Variationen testen und meine Favoriten vorstellen.

Viel Spaß beim ausprobieren! :)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen